Engine Clock - Zweizylinder Uhr
Engine Clock - Zweizylinder Uhr
Engine Clock - Zweizylinder Uhr
Engine Clock - Zweizylinder Uhr
Engine Clock - Zweizylinder Uhr
Engine Clock - Zweizylinder Uhr
Engine Clock - Zweizylinder Uhr

UGears

Engine Clock - Zweizylinder Uhr

Angebotspreis€59.90

Inkl. Steuern. zzgl. Versand


  • Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Menge:
Abholung von Kurt Tichy Gasse 5/4/6 möglich Gewöhnlich fertig in 2 Stunden

Engine Clock - Zweizylinder Uhr

Kurt Tichy Gasse 5/4/6

Abholung möglich, gewöhnlich fertig in 2 stunden

Kurt Tichy Gasse 5/4/6
1100 Wien
Österreich

436605551778

Modellserie 2023: Die Uhrenserie wird erweitert um ein weiteres Stück - Die Engine Clock oder besser benannt die Zweizylinder Uhr. 

Was sagt man doch gleich über gut eingestellten Motor? Dass sie wie ein Uhrwerk laufen? Jetzt drehen Sie mit der Motoren-Uhr von Ugears den Spieß einfach um: eine gut eingestellte Uhr, die wie ein Motor läuft (und ihm ähnelt)! Diese funktionierende mechanische Tischuhr mit Pendel dreht sich rund um das Thema Automobil/Motorrad, mit dem Motorblock-Design mit sich bewegenden Kolben am oberen Teil und einem Ziffernblatt im Stil eines Tachometers (für die Stunden) und eines Drehzahlmessers (für die Minuten). Wenn die Uhr in Betrieb ist, sorgen ihr Pendel und ihre Hemmung für ein angenehmes Ticken, während der Ablauf der Sekunden an der Hemmung auf der Rückseite der Uhr angezeigt wird. Nach einmal Aufziehen zeigt die Motoren-Uhr die Zeit bis zu 5 Stunden lang an (ihre Laufzeit kann um weitere 60 bis 90 Minuten verlängert werden, wenn man die Kolben löst). Ein Rücklaufmechanismus am Minutenzeiger nimmt nach 60 Minuten automatisch ein Reset des Zeigers vor.

Ziehen Sie Ihre Motoren-Uhr mit dem Zündschlüssel an der Vorderseite der Uhr auf. Zum Einstellen der Uhrzeit drehen Sie das große Zahnrad, das sich dem Ziffernblatt am nächsten befindet (Rücklaufmechanismus) im Uhrzeigersinn, bis der Minutenzeiger auf Null steht. Anschließend bewegen Sie den Stundenzeiger mit Ihrem Finger entgegen dem Uhrzeigersinn auf die aktuelle Stunde. Stellen Sie den Minutenzeiger auf die aktuelle Uhrzeit, indem Sie erneut das große Zahnrad direkt hinter dem Ziffernblatt drehen. Wenn die Uhr zu langsam oder zu schnell läuft, können Sie am Pendel Einstellungen vornehmen. Für größere zeitliche Einstellungen bewegen Sie das runde Gewicht am unteren Ende des Pendels nach oben oder unten, für Feineinstellungen die Kugel am oberen Teil des Pendels.

Hier sprechen die Bilder für sich - eine klassische Formgebung, Flü

Geeignet ab 14 Jahren

Baudauer: ca. 5-6 Stunden

Bauteile: 265

Maße:  14,2 x 30 x 12 cm

 Schwierigkeitsgrad auf unserer 5-teiligen subjektiven Skala: Für Hobbybastler bis fortgeschrittene Bastler

  • Anfänger: "Ich weiss nicht, ob ich das kann" 
  • Hobbybastler: "Lego Technik ist mein Revier"
  • Fortgeschritten: "Ich trau mir alles zu - auch wenns ewig dauert"
  • Profi: "5 Stunden Bauzeit? ich schaffs in einer halben!"
  • Meister: "Süss - nur 800 Teile. Das wird nett. Schade nur, dass ich es nicht selbst mit der Laubsäge ausschneiden muss"